de
FR EN

Forschung

Der Cancéropôle Est unterstützt Forschungsprojekte und technologische Plattformen, die neue Perspektiven für die Patientenversorgung eröffnen. Außerdem fördert der Cancéropôle interdisziplinäre Forschungsprojekte mit innovativen Konzepten. Die gezielte Förderung von vier Forschungsbereichen erleichtert dabei eine strukturierte Krebsforschung innerhalb des Aktionsradius des Cancéropôle:

  • Gesundheitsindikatoren – Epidemiologie – Human- und Sozialwissenschaften
  • Translationale Forschung – Biomarker, bildgebende Verfahren und frühe klinische Studien
  • Virusinfektionen und Krebs
  • Immunität und Krebs

Darüber hinaus fokussiert sich der Cancéropôle Est auf zwei weitere Forschungsgebiete:

  • Pankreaskarzinom
  • Grenzüberschreitende Aktionen

Im Rahmen dieser Forschungsschwerpunkte werden verschiedene technologische Plattformen entwickelt.

Schließlich setzt der Cancéropôle in seinem Aktionsradius weitere Anreize zur Forschung durch einen eigenen Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen zur Förderung beispielsweise von Konferenzen zur Krebsforschung.

 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Nachrichten und Veranstaltungshinweise des Cancéropôle.

Abonnieren Download

OncoTrans Conference

Weitere Informationen